HERZLICH WILLKOMMEN

auf der Homepage der Grundschule Bebelhof


Information zur aktuellen Situation an den Schulen in Zusammenhang mit Covid-Infektionen

 

Liebe Schulleiterinnen und Schulleiter, Lehrerinnen und Lehrer, liebe Mitarbeitende in der Schule, liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

wir leben nun schon viele Wochen und Monate mit dem Sars-Covid-19-Virus und haben dabei vieles gelernt. Wir haben uns eingestellt auf einen Umgang mit Abstand, haben uns Regeln gegeben, und das gilt insbesondere für den Schulbetrieb, in dem viele Menschen über viele Stunden zusammen sind. Ich bedanke mich an dieser Stelle zunächst einmal bei Ihnen allen für Ihr Engagement, Ihre Mitwirkung und Unterstützung und für den enormen Kraftakt, den die Schulen hier meistern, um Präsenzlernen zu ermöglichen und zugleich ein Höchstmaß an Sicherheit zu gewährleisten.

Dennoch haben wir es auch in Braunschweig aktuell mit Infektionsfällen zu tun, die die Schulen betreffen. 

(...)

weiterlesen im Dateidownload

Download
Aktuelle Informationen Corona in Schulen
Adobe Acrobat Dokument 202.8 KB

Download
2020.09.21._Plakat_Schule_Erkaeltungssym
Adobe Acrobat Dokument 547.5 KB

Brief vom Niedersächsischen Kultusminister Grant Hendrik Tonne

an die Eltern und Erziehungsberechtigten

 

Sehr geehrte Eltern, sehr geehrte Erziehungsberechtigte,

das neue Schuljahr läuft seit nunmehr vier Wochen und gern nutze ich diesen Zeitpunkt, um Ihnen einen kurzen Überblick über aktuelle Themen zu geben. Wir können feststellen, dass der Start insgesamt gelungen ist. Das ist in erster Linie der guten Vorbereitung vor Ort und dem großen Engagement aller an Schule Beteiligter zu verdanken. Auch Sie als Eltern haben einen wichtigen Teil zum Gelingen beigetragen, indem Sie Ihr Kind bestärken und ermutigen und es in dieser herausfordernden Zeit begleiten. Haben Sie herzlichen Dank!

(...)

weiterlesen im Dateidownload

Download
2020-09-25_Brief_an_Eltern_und_Erziehung
Adobe Acrobat Dokument 122.0 KB

Brief vom Niedersächsischen Kultusminister Grant Hendrik Tonne

an die Schülerinnen und Schüler

 

Liebe Schülerinnen und Schüler,

die Sommerferien sind vorbei und wir starten in ein neues Schuljahr. Ich hoffe, ihr hattet ganz tolle Ferien!

(...)

weiterlesen im Dateidownload

Download
2020-08-27_Brief_an_die_Grundsch_lerinne
Adobe Acrobat Dokument 110.2 KB

Start ins Schuljahr 2020/2021

 

Liebe Eltern und Sorgeberechtigte, im Juni d. J. haben Sie bereits einen Elternbrief erhalten, in dem ich Sie darüber informiert habe, was die Stadt Braunschweig zur Wiederaufnahme des Schulbetriebs unter Corona-Bedingungen geplant hat. 

(...)

Die Stadt Braunschweig hat ein hohes Interesse daran, dass der Schulbetrieb nach den Sommerferien reibungslos und möglichst ohne Schulschließungen aufgrund von Corona-Erkrankungen aufrechterhalten werden kann. Daher möchte ich Sie heute über einige Maßnahmen informieren, die die Stadt Braunschweig zum bevorstehenden Beginn des Schuljahres plant.

(...)

weiterlesen im Dateidownlod

Download
2020-08-24_2. Elternbrief.pdf
Adobe Acrobat Dokument 95.5 KB

Am 27.08.2020 geht die Schule wieder los!

Liebe Eltern,

die Ferien neigen sich dem Ende und nun beginnt die Schule wieder. Hoffentlich haben Sie sich gut erholt und sind gesund geblieben. Wie Sie sicherlich den Medien entnommen haben, plant das Niedersächsische Kultusministerium unter dem Eindruck der Corona-Pandemie einen eingeschränkten Regelbetrieb (Szenario A) in den Schulen. Unterricht und Betreuung am Nachmittag finden wieder (fast) normal statt.

weiterlesen im Dateidownload

 

Download
Elternbrief_Schuljahresbeginn 2021.pdf
Adobe Acrobat Dokument 164.5 KB

Schulfremde Personen dürfen nach den Hygieneregeln vom 30.06.2020 nur nach vorheriger Anmeldung im Sekretariat das Schulgebäude betreten.

Die Kontaktdaten und der Aufenthaltszeitraum werden dokumentiert. Eine Begleitung von Schülerinnen und Schülern, z.B. durch Eltern oder Erziehungsberechtigte, in das Schulgebäude und das Abholen innerhalb des Schulgebäudes sind grundsätzlich untersagt.


Tragen von Schutzmasken

 

Das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung wird empfohlen während der

Pausen und der sonstigen Nutzung der gemeinschaftlichen Räumlichkeiten der Schule.

Wir werden die Kinder anhalten, in bestimmten Situationen eine Schutzmaske zu benutzen. Geben Sie deshalb bitte, Ihrem Kind eine Maske mit.

Beim Betreten des Sekretariats ist eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.


 

Wir sind...

Wir sind erfolgreich.

Die Schülerinnen und Schüler der Grundschule Bebelhof lernen erfolgreich. 30% unserer Ehemaligen haben 2018 ihre Schullaufbahn erfolgreich mit dem Abitur abgeschlossen.

 

Wir sind inklusiv.

Alle Kinder lernen erfolgreich und werden von uns entsprechend ihrer individuellen Voraussetzungen gefördert und gefordert – Kinder mit Hochbegabung, mit Teil-leistungsschwächen oder umfassenden Lernschwächen, Kinder mit Unterstützungs-bedarf in der körperlich-motorischen oder sozial-emotionalen Entwicklung, mit Beeinträchtigungen im Bereich Hören, Sehen oder Sprache.

 

Wir sind ganztägig.

Die Grundschule Bebelhof bietet auf Wunsch eine ganztägige Betreuung von 7.00 Uhr bis 17.00 Uhr, auch in den Schulferien. Der Pflichtunterricht liegt zwischen 8.00 Uhr und 12.00 Uhr bzw. 13.00 Uhr.

 

Wir sind international.

In der Grundschule Bebelhof lernen, leben und lachen Kinder mit unterschiedlichen Migrationshintergründen und gehören verschiedenen Religionsgemeinschaften an. Dank intensiver Förderung der deutschen Bildungssprache, der Berücksichtigung der Herkunftssprache und vieler interkultureller Projekte gelingt uns ein friedliches Miteinander.

 

Wir sind höflich, freundlich, respektvoll, verantwortungsbewusst und kooperativ.

In unserem Leitbild und unserer Schulordnung haben wir die Basis für einen wertschätzenden Umgang miteinander festgelegt:

Wir achten konsequent auf das Einhalten der Regeln und legen Wert auf eine gut ausgebildete Sozialkompetenz unserer Schülerinnen und Schüler. Schon früh lernen die Kinder der Grundschule Bebelhof Verantwortung zu übernehmen für sich und die Gemeinschaft, z.B. im wöchentlichen Klassenrat, im Schülerrat, bei der Übernahme von Diensten, als Pausenlotsen oder als Schülermediatorinnen und -mediatoren.

Die Grundschule Bebelhof ist außerdem für die Anwendung des Gewaltpräventionsprogramms „Klasse 2000“ zertifiziert.

 

Wir sind gesund.

Wir achten auf eine gesunde Ernährung und bieten täglich ein kostenfreies Frühstück aus Obst, Gemüse und Vollkornprodukten. Unser Mittagsessen ist von der deutschen Gesellschaft für gesunde Ernährung zertifiziert.

 

Wir sind sportfreundlich.

Bereits zum zweiten Mal erhielt die Grundschule Bebelhof eine Auszeichnung als sportfreundliche Schule. In der Freizeit stehen den Schülerinnen und Schülern vielfältige Bewegungsangebote auf dem großzügigen Außengelände zur Verfügung. Über den üblichen Sportunterricht hinaus gibt es jeden Nachmittag weitere Sportangebote und bereits ab dem zweiten Schuljahrgang können die Kinder schwimmen lernen.

 

Wir sind digital.

Die Grundschule Bebelhof ist digital vernetzt. Wir arbeiten ausschließlich mit elektronischen, interaktiven Tafeln. Dank eines gut ausgestatteten Computerraums, PC-Arbeitsplätzen in den Klassenräumen und schuleigenen Tablets nutzen die Schülerinnen und Schüler bereits ab dem ersten Schuljahrgang den Computer als Medium zum Lernen.

 

Wir sind im Projekt „Auf dem Weg zum Buch“.

Ganz klassisch mit einer Fibel lernen unsere Schülerinnen und Schüler lesen. Großen Wert legen wir darauf, die Kinder zum Lesen zu motivieren und ihr Interesse an Büchern zu wecken. Jede Klasse verbringt deshalb eine Unterrichtsstunde pro Woche in unserer sehr gut ausgestatteten Schulbücherei. Die Kinder dürfen hier Bücher ihrer Wahl lesen, ausleihen und Verständnisfragen zu den gelesenen Büchern beantworten. Für die gesamte Schule gibt es am Nachmittag eine festgelegte Lesezeit, in der jedes Kind in seinem ausgeliehenen Buch liest.

 

Wir sind im Projekt „RICHTIG SCHREIBEN LERNEN“.

Unsere Schülerinnen und Schüler werden individuell im Bereich Rechtschreibung gefördert und gefordert. Eine ausgebildete Lerntherapeutin fördert an der Grundschule Bebelhof Kinder mit einer diagnostizierten Teilleistungsschwäche in diesem Bereich.

 

Wir sind im Projekt „Wir machen die Musik“.

Auch im musischen Bereich bieten wir unseren Schülerinnen und Schülern mehr als den in der Stundentafel vorgesehenen Unterricht. Eine Musikpädagogin der Musischen Akademie bildet alle Klassen zu Chorklassen aus. Am Nachmittag können Kinder auf Wunsch ab dem dritten Schuljahrgang ein Einzelmusikinstrument bei einer Lehrkraft der Städtischen Musikschule erlernen.

Selbstverständlich sind diese Angebote kostenfrei für Schülerinnen und Schüler der Grundschule Bebelhof. 


Unser Bebelhoflied

(nach der Melodie: I like the flowers)

Download
Bebelhoflied-Text.pdf
Adobe Acrobat Dokument 414.3 KB